Schlagwort-Archive: Recht

LG Giessen bestätigt Entscheidung des TPZ Giessen im Fall des hirngeschädigten Kindes

Das Landgericht Giessen hat, wie zu erwarten stand, in seiner heutigen Entscheidung die Ablehnung der Aufnahme des hirngeschädigten Kindes auf die Warteliste für Herztransplantation bestätigt, die in Einklang mit dem Transplantationsgesetz und den Richtlinien der Bundesärztekammer erfolgt sei. Eine Diskriminierung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arztrecht, Forschung und Wissenschaft, Gesetzgebung, Gesundheitswesen, Kommentar, Krankenhausrecht, Medizin- und Gesundheit(srecht), Medizinrecht, Menschenrechte, Organspende & Transplantation, Patientenrecht, Prozesse, Rechtsprechung, Social Media & Networking, Verfassungsrecht, Zivilrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen BKA-Mitarbeiter wegen Verdachts auf Kinderpornographie

Das Bundeskriminalamt hat nach eigenen Angaben einen weiteren Fall von Kinderpornografie in den eigenen Reihen. Die Staatsanwaltschaft Bonn ermittelt gegen einen zweiten BKA-Mitarbeiter. Er soll kinderpornografisches Material besessen haben. Das BKA habe nach

Veröffentlicht unter Strafrecht und OWiRecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Blattschuss gegen Zuverlässigkeit alkoholisierten Jägers durch das Bundesverwaltungsgericht

Im Fall der Jagd unter Alkoholeinfluss hat das Bundesverwaltungsgericht  zur Unzuverlässigkeit eines Waffenbesitzers bei Schusswaffengebrauch unter Alkoholeinfluss heute entschieden, dass

Veröffentlicht unter Verfahrensrecht, Verwaltungsrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar