Falls Sie mich übrigens adoptieren wollen ….

Red Umbrella © Liz Collet

…..wäre die Gelegenheit nie besser, als jetzt. Also – als Mieterin „adoptieren“. So, wie das üblich ist – mit Mietvertrag.

Nach rund 21 Jahren in meiner nunmehrigen „Burg“ suche ich zeitnah nach einer neuen. Also „Burg“. Kein Schloss. Aber „my home, my castle“ – und nach wie vor in meiner Isarmetropole, hier in München.

Es sei denn, Sie wollen mich (auch) von München weglocken, z.B. mit einem interessanten Jobangebot.  DAS wäre ein guter Grund. Und grade beste Gelegenheit.

Dafür habe ich immer  und derzeit ein besonders offenes Ohr – wie Ford: Jedes Angebot wird ernsthaft geprüft, man weiss nie, ob es nicht das Beste des Lebens sein kann….. Aber eigentlich stehen die Chancen nie besser als zufällig derzeit. …Sie wissen: eh Suche nach neuer Burg und so. Und : Eine Frau, ein Wort, wenn schon, denn schon, …….gern und warum nicht auch beides.

Diskussionen wie hier gäbe es da schon mal nicht, falls Sie die Isarmetropole  mit einem interessantem neuen Job um eine der Münchner Juristinnen mit diversen Side-Skills und der Lust auch auf neue Tätigkeitsbereiche und -Themen, berauben wollen.  Räumliche und andere  Flexibilität ist  einer der Vorteile…bei Freiberuflern wie mir ….. 😉

Sollten Sie für eine miet- oder arbeits- oder andere dienstvertragliche „Adoption“ oder mögliche Kooperation grade zufällig jetzt grosse Ohren oder ein Klingeln im Ohr bekommen haben, steht meine Antenne 360° auf Empfang. CV et.al. jederzeit gern auf Anfrage.

(Öhm…. also, ich sag es mal so: Ich füge jetzt nicht „bitte nur ernsthafte Angebote“ hinzu….- da lachen wir uns ja auf beiden Seiten scheckiger als Paula und Flecki zusammen 😉 – aber anonyme Kommentare sind zu derlei ernstem Thema ja eh nicht IHR Stil, n’est-ce pas?)

Advertisements

Über Liz Collet

Photographer, Author, Foodstylist, Jurist
Dieser Beitrag wurde unter 1 abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Falls Sie mich übrigens adoptieren wollen ….

  1. Liz schreibt:

    To whom it might be of interest:
    https://jusatpublicum.wordpress.com/vortraege/

  2. Pingback: Cover Story | Jus@Publicum

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s