Tödlicher Energy Drink?

Tagesaktualität © Liz Collet

Die 14-jährige Anaïs F. trinkt zwei Dosen Monster Energy – 24 Stunden später ist sie tot.

Ihre Familie nimmt nun den Hersteller des Energy Drinks klageweise auf Schadenersatz in Anspruch, weil Ärzte  eine “Herzrhythmusstörung durch Vergiftung mit Koffein” als Todesursache festgestellt hätten. Der ganze Bericht hier.

About these ads

Über Liz Collet

Photographer, Author, Foodstylist, Jurist
Dieser Beitrag wurde unter 1 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s