Zur Adoption in gute Hände abzugeben

 Blues © Liz Collet

Blues © Liz Collet

Nach Zusammenlegung von Kanzlei und Burg erst in München und dann Verlegung der Burg in eine wönzögöre Burg aus der Isarmetropole in die im Blauen Land sprengt die Last der sich in die Regale drängelnden Bücher Raum und Traglast selbst der stabilsten der Holzschränke und in einer noch so viele Winkel nutzbaren Burgerker und -ecken.

Also …………… gebe ich wieder einmal einige Bücher zur Adoption in andere nette und buchhungrige Hände. Nicht kostenlos (Sie wissen ja: Die Fellracker, die Espressobüchse und so und auch aus ein paar anderen Gründen, über die Sie auch hier etwas lesen können), aber entsprechend den Bedingungen der jeweiligen Angebotsdetails.

So wie ich auch beim Buchkauf den Weg in die Buchhandlungen meines Vertrauens oder für Fachliteratur auch gelegentlich die Bestellung bei Verlagen direkt bevorzuge (und nicht die Nutzung hinlänglich in die Kritik geratener und stehender Online-Handelsunternehmen), gilt das wenn möglich auch für die gelegentlich von mir privat und zum Verkauf angebotenen Bücher. Also bevorzugt von Hand zu Hand und vor Ort, nach Absprache auch Versand.

Der Verkauf meiner gebrauchten oder (bei doppelt vorhandenen Exemplaren) in Einzelfällen auch einmal neuen Bücher ist kein gewerblicher Handel, sondern nur Abgabe aus Privathaushalt (Nichtraucher), um den in die Knie gehenden Buchregalen bisschen Luft zu verschaffen….auch für neues Lesefutter.

Für welche Bücher ich jeweils aktuell neue Hände und Leser suche, finden Sie hier neben anderen Beiträgen rund um Bücher und Lizchens Lesesofa im Blauen Land. Zustandsbeschreibung mit Bild ist bei den einzelnen Büchern angegeben, die neue Bücherregale suchen – sei es zum Verschenken oder für Sie selbst.

Bei Interesse freue ich mich jederzeit über Anfragen (Mail bevorzugt, aber gern auch telefonisch) zu Details jederzeit ebenso wie über Likes und Weiterempfehlung wie Kommentare.

Advertisements

Über Liz Collet

Photographer, Author, Foodstylist, Jurist
Dieser Beitrag wurde unter 1 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s