Haben die sooooo lange Zeit für Stellungnahmen zum BAG?

Es dauert.

In jenem Verfahren.

Mit dem Schwestern.

Der DRK.

Stellungnahmen.

Dem BAG.

Und einem neuen Termin. Den sollte es geben, wenn die Stellungnahmen vorlägen, welche die Beteiligten noch abgeben durften.

Das liegt nun ja so knapp ein halbes Jahr zurück. Irgendwer grübelt noch.

Wappnen wir uns in Geduld? Sie nicht so sehr, ich weiss. Ich lese ja an der Statistik der aufgerufenen Beiträge im Blog, dass Sie die Neugier ebenso zwickt wie mich und sah mich daher veranlasst für Sie in bisschen nachzuguggen, was sich tut. Noch weiss ich nix über einen neuen Termin. Nix über verfahrensabmurksende, pardon: verfahrensbeendende Prozesserklärungen der Beteiligten oder gar eine Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts. Aber ich bleibe am Ball. Also…….am BAG. *Promised*

Obwohl Sie und ich ja wissen, es besteht da eine sehr signifikante korrelierende Tendenz zu verfahrensmörderischen Prozesserklärungen und geheimnisvollen Vergleichsabschlüssen, je neugieriger und gespannter ich hier bin…….. aber nur Verschwörungsliebhaber würden das nun als Beleg dafür sehen, dass mich das BAG gern mit solchen Verfahrensabschlüssen dann neckt. Wirklich, nuuuur Verschwörungsliebhaber. Und Menschen mit neckischem Humor.

Menschen mit neckischem Humor könnten es auch sein, die justament für den morgigen Dienstag, 30.9.2014 einen erneuten Lufthansastreik planen. Ob der nun oder nicht stattfindet oder ob es für diesen Plan was auf die Mütze, sprich die Pilotenmütze gab und doch noch gecancelt wird, man weiss es nicht so recht. Aber dass der Streik ausgerechnet mit diesem Termin beim BAG zusammentrifft, das ………..ist hat was. Irgendjemand eine Ahnung, wie die Prozessbeteiligten anreisen? Mit’m Fliiiieger? So ganz  zufällig eine Ahnung…? Ein Schelm, der………. (und WIR, WIR spassen ja mit sowas nicht…. oder?)

 

Advertisements

Über Liz Collet

Photographer, Author, Foodstylist, Jurist
Dieser Beitrag wurde unter 1 abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Haben die sooooo lange Zeit für Stellungnahmen zum BAG?

  1. Pingback: Was der SZ eine blosse Posse, ist dem BAG eine erfolgreiche Revision {Aber sowas von was auf die Mütze!} | Jus@Publicum

  2. Pingback: Pssssssst… können beim BAG Verfahren verloren gehen? | Jus@Publicum

  3. Pingback: Pssssssst… können beim BAG Verfahren verloren gehen? | Jus@Publicum

  4. Pingback: Langer Weg, langer Atem und dann…… {pfffffffffffffffffffffft…Luft raus} | Jus@Publicum

  5. Pingback: Der BGH und das Tempo richterlicher Arbeitsweise | Jus@Publicum

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s