Keine Wiederaufnahme im Mordfall Böhringer

Press Review © Liz Collet

Press Review © Liz Collet

Im Mordfall Böhringer hat das Landgericht Augsburg den Wiederaufnahmeantrag Berichten zufolge abgelehnt. Im August 2008 hatte das Landgericht München Benedikt Toth nach 93 Verhandlungstagen des Mordes an seiner Tante, der Parkhaus-Millionärin Charlotte Böhringer, für schuldig befunden und ihn zu lebenslanger Haft verurteilt. Bence Toth hatte die Tat stets geleugnet. Das Gericht befand ihn in dem Indizienprozess schuldig, am 15. Mai 2006 die Millionärin im Penthouse über ihrem Parkhaus an der Baaderstraße  erschlagen zu haben, um sich das Erbe zu sichern. Maßgeblich sei die Angst des Täters gewesen, enterbt zu werden, vor allem, nachdem er ihr lange Zeit den Abbruch des von ihr finanzierten Jura-Studiums verschwiegen habe. Als sie dies erfuhr, habe sie mit ihm gebrochen.

Den Berichten zufolge wurde gegen die Ablehnung des Wiederaufnahmeantrages bereits Beschwerde eingelegt.

Zwischenzeitlich hatte (wie berichtet) der rechtskräftig verurteilte Bence Toth durch seinen Anwalt Entschädigungsklage wegen überlanger Dauer des Verfahrens zur Entscheidung über den Wiederaufnahmeantrag beim OLG München einreichen lassen. [=> Wenn es zu lange mit der Entscheidung über die Wiederaufnahme dauert…. | Jus@Publicum] Über den Stand dieses Verfahrens ist derzeit nichts bekannt, auch Nachfragen auf der Unterstützerseite, die von Freunden und Familienangehörigen geführt wird, bleiben dazu wie auch zu anderen Kommentaren seit Monaten ohne Resonanz.

Related Articles:

Advertisements

Über Liz Collet

Photographer, Author, Foodstylist, Jurist
Dieser Beitrag wurde unter 1 abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s