„Wie – Sie haben meinen Liebesbrief am Samstag nicht erhalten?!?“

Sunday's Little Pleasures © Liz Collet

Sunday’s Little Pleasures © Liz Collet

Ohhhhh… das könnte natürlich daran liegen, dass ich IHNEN keinen schrieb. 

Oder daran, dass Sie am Kölner Platz in Schwabing wohnen.

Dort nämlich hatte die Postzustellung  nicht nur mit Schnee, sondern auch mit einigen Promille zu kämpfen. Um es gleich zu sagen – sie unterlag, die Zustellung. Und dann im Schnee. Zusammen mit der Zustellerin. Umgefallen. Bumms. Pardauz.

Anscheinend musste sie von der günstig gelegenen Nähe zur medizinischen Versorgung selbst wohl keinen Gebrauch machen, die am Kölner Platz so einladend verführen könnte, die Vorzüge des Schwabinger Krankenhauses auf Herz und Nieren bei solch einer Gelegenheit zu prüfen.

Das Schicksal der mit solcher stattlichen Drehzahl nicht in Rädern sondern im Blut der Dame beförderten Post vermögen wir hingegen kaum zu ahnen. Wieviel  Prozent der Post kann bei so vielen Promille noch zutreffend eingetroffen sein bei denen, bei welchen sie ankommen sollten? Man wagt kaum eine Schätzung.

Betroffene werden nun unergründlich dem Rätsel gedanklich nachhängen, wo die vielleicht anderenfalls erhoffte und erwartete Post geblieben sein könnte…..

PS: Falls Sie am Kölner Platz wohnen, bitte warten Sie jetzt nicht tagelang am Fenster auf den Postboten. Ich habe (ääährlich) weder in den letzten Tagen einen Liebesbrief an Ihre oder sonst irgendeine Adresse am Kölner Platz in Schwabing geschickt, noch dies in den kommenden Tagen vor. Oder in den kommenden Wochen. Oder in den nächsten Monaten. Oder den bevorstehenden Äonen.

Seien Sie froh. Ich könnte doch nie ausschliessen, dass mich nicht dereinst der Humor kitzelt, mir über Sie Gedanken zu machen. Und über Ihre Integrationspotentiale im Raum. Und Räumen. Und Truhen. Zum Ruhen. Wenn Sie sich im Laufe der Zeit zum störenden Einfluss zwischen meinem Bücherschrank, der Burgküche und dem einen oder anderen Mobiliar entpuppen sollten…..

Denken Sie lieber darüber nach, ob und welche arbeits- oder dienstrechtlichen Folgen auf jene Dame neben der strafrechtlichen Klärung ihrer Drehzahl im Strassenverkehr auf dem Rad noch zukommen könnten…..

Was dabei rauskommt, wenn Postzusteller umfallen oder verunfallen, hatten wir an anderer Stelle schon mal auf dem Tisch:

Advertisements

Über Liz Collet

Photographer, Author, Foodstylist, Jurist
Dieser Beitrag wurde unter 1 abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s