5 Jahre Haft für ehemaligen Richter

Justizia © Liz Collet

Justizia © Liz Collet

Das Landgericht Lüneburg hat heute  den ehemaligen 48 Jahre alten Richter zu einer Haftstrafe von 5 Jahren verurteilt, der Prüfungslösungen für Jura-Staatsexamen verkauft hatte. Der ehemalige Referatsleiter im niedersächsischen Landesjustizprüfungsamt habe sich der Bestechlichkeit in besonders schwerem Fall schuldig gemacht. Er wurde wegen Bestechlichkeit in sechs Fällen, in vier davon auch wegen Nötigung, in vier weiteren Fällen  auch wegen Verletzung des Dienstgeheimnisses verurteilt. 

Der Angeklagte habe ohne persönliche oder wirtschaftliche Not seine herausgehobene Position als Leiter des Justizprüfungsamtes missbraucht. Die Gesetze, die der Angeklagte verletzt hatte, seien eigentlich da, um das Vertrauen in das Gesetz zu schützen. Seine Behauptung, nur Nachwuchsjuristen helfen zu wollen, überzeugte das Gericht nicht, das seine Motive in finanziellen und sexuellen Vorteilen sah. 

Mit dem Urteil lag das Gericht nur knapp unter der Forderung der Staatsanwaltschaft, welche eine Haftstrafe von fünf Jahren und drei Monaten gefordert hatte, die Verteidigung hatte  eine Strafe von höchstens elf Monaten beantragt. 

Dies und weitere Infos zum Verfahren HIER. (Beim Landgericht Lüneburg sind zum Zeitpunkt des vorliegenden Beitrages aktuelle Presseinformationen nach den Termininfos seit 23.2.2015 weitere Infos noch nicht update)

Related articles

Advertisements

Über Liz Collet

Photographer, Author, Foodstylist, Jurist
Dieser Beitrag wurde unter Rechtsprechung, Strafrecht und OWiRecht abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu 5 Jahre Haft für ehemaligen Richter

  1. Pingback: Wochenspiegel für die 9 KW., das war Bayern, Urheberrechtsverletzungen auf Jurablogs (?) und Xing – Burhoff online Blog

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s