TV-Tipp heute 21h: Die Story Millionengeschäft mit gefälschten Medikamenten

Rezeptpflicht © Liz Collet, Arzneimittel, Arzneimittelverschreibung

Rezeptpflicht © Liz Collet

Im vergangenen Sommer gelang italienischen Behörden ein Coup, als sie kriminelle Geschäfte mit teuren Präparaten aufdeckten. Illegale Medikamente, bestimmt fast ausschließlich für Krankenhäuser in Deutschland. Dahinter steckt offenbar die Mafia.

Mit der Frage, was Deutschland so interessant für die Pharma-Mafia macht, befasste sich Kontrovers.

Tausende Medikamente sind in den vergangenen zwölf Monaten zurückgerufen worden. Es sind Mittel gegen Krebs, Diabetes oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen. In monatelanger Recherche wurden Hintergründe des skrupellosen Geschäfts recherchiert, Tarnfirmen und Handelsketten durchleuchtet und mit Insidern gesprochen.
Und mit besorgten Patienten, für welche richtige Medikamente überlebenswichtig sind.

Die Story Millionengeschäft mit gefälschten Medikamenten
BR, heute 4.3.2015, 21:00 Uhr

Update: Inzwischen auch hier in der Mediathek abrufbar

In dieser Sendung werden Sie auch Punkte angesprochen finden, die ich bereits bei der Entscheidung des BVerwG zum kleinen deutsch-ungarischen-bayerischem Grenzverkehr von Arzneimitteln als problematisch angesprochen habe, u.a. zur Kontrolle von Medikamenten durch Apotheker

Ausserdem:

Advertisements

Über Liz Collet

Photographer, Author, Foodstylist, Jurist
Dieser Beitrag wurde unter 1 abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s