Gesundheitsausschuß: Öffentliche Anhörung zur Zukunftssicherung von Hebammen und Entbindungspfleger

Kinderwunsch, Sterilisation, Refertilisation, Familienplanung, Hoffnung © Liz Collet

Hoffnung © Liz Collet

Am Mittwoch, dem 25. März 2015, findet in der Zeit von 14:00 bis 15:00 Uhr eine öffentliche Anhörung des Ausschusses für Gesundheit zur Situation von Hebammen und Entbindungspfleger statt.

Gegenstand der öffentlichen Anhörung sind zwei Anträge.

Zum einen der Antrag der Abgeordneten Cornelia Möhring, Birgit Wöllert, Sabine Zimmermann (Zwickau), weiterer Abgeordneter und der Fraktion DIE LINKE „Zukunft der Hebammen und Entbindungspfleger sichern – Finanzielle Sicherheit und ein neues Berufsbild schaffen“ [BT-Drucks. 18/1483].

Zum anderen der Antrag der Abgeordneten Elisabeth Scharfenberg, Kordula Schulz-Asche, Ulle Schauws, weiterer Abgeordneter und der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN „Geburtshilfe heute und in Zukunft sichern – Haftpflichtproblematik bei Hebammen und anderen Gesundheitsberufen entschlossen anpacken“ [BT-Drucks. 18/850]

Die Anhörung findet statt

im Anhörungssaal 3 101, Marie-Elisabeth-Lüders-Haus (MELH),
Eingang: Adele-Schreiber-Krieger-Str. 1, 10557 Berlin,

​Dies und Details im Falle der von Ihnen gewünschten Teilnahme finden Sie hier. 

Weitere Infos:

  • Zukunft der Hebammen und Entbindungspfleger sichern – Finanzielle Sicherheit und ein neues Berufsbild schaffen
    BT-Drucksache 18/1483
  • Geburtshilfe heute und in Zukunft sichern – Haftpflichtproblematik bei Hebammen und anderen Gesundheitsberufen entschlossen anpacken
    BT-Drucksache 18/850
Advertisements

Über Liz Collet

Photographer, Author, Foodstylist, Jurist
Dieser Beitrag wurde unter Bundestag, Bundestagsausschüsse, Gesetzgebung, Gesundheitsausschuss, Gesundheitswesen, Terminhinweise abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Gesundheitsausschuß: Öffentliche Anhörung zur Zukunftssicherung von Hebammen und Entbindungspfleger

  1. Pingback: Öffentliche Anhörung: GKV-Versorgungsstärkungsgesetz im Gesundheitsausschuss | Jus@Publicum

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s