Vergewaltigungsversuch durch Pfleger an Patientin im Klinikum Grosshadern

Vertrauen © Liz Collet

Vertrauen © Liz Collet

Wie berichtet wird, soll am Klinikum Großhadern ein Pfleger versucht haben, eine Patientin auf der Intensivstation zu vergewaltigen.

Dem Bericht und der darin zitierten Polizei zufolge, trug sich das Geschehen bereits Anfang Juni zu, der Tatverdächtige sei vorläufig festgenommen worden. Die betroffene 65-jährige Münchnerin sei stationär auf der Intensivstation gewesen. Am Freitag, 05.06.2015 sei gegen 02.00 Uhr nachts ein Pfleger zu der 65-jährigen Frau ans Bett gekommen und habe versucht diese zu vergewaltigen. Der ganze Bericht dazu hier, sowie in diesem Beitrag

Advertisements

Über Liz Collet

Photographer, Author, Foodstylist, Jurist
Dieser Beitrag wurde unter 1 abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s