Das Bundessozialgericht lädt Sie wieder einmal ein {Kommen Sie doch mal BSG guggen!}

Justiz © Liz Collet

Justiz © Liz Collet

Haben Sie am 12. September schon was vor?

Da ist Tag der offenen Tür des Bundessozialgerichts.

Ein Samstag, an dem Sie sich vielleicht einmal zwischen 10 Uhr bis 16 Uhr Zeit nehmen könnten, um einen lohnenswerten Blick „hinter die Kulissen“ des obersten deutschen Sozialgerichts zu werfen und die Gelegenheit zu ergreifen, auf einem Rundgang die Aufgaben, die Organisation und die Arbeitsweise des Bundessozialgerichts kennenzulernen.

Zugleich erhalten Sie Einblick in die wechselvolle Geschichte des Gerichtsgebäudes und die Möglichkeit der Teilnahme an einer öffentlichen Sitzung im Elisabeth-Selbert-Saal. Nutzen Sie die Möglichkeit, die Angehörigen des Bundessozialgerichts auf Fragen und Themen anzusprechen, die Ihnen wichtig sind.

Den Einladungsflyer zum Tag der offenen Tür mit einem bunten Mix an Programmpunkten für Sie von Bibliotheksführungen, Themenvorträgen, Informationsveranstaltungen und Bücherbasar über Filmvorführungen bis hin zu Speisen und Musik u.a.  finden Sie hier.

Leider kann ich Ihnen noch nichts darüber verraten, welche öffentliche Sitzung im Elisabeth-Selbert-Saal Sie erwarten könnte. Aber vielleicht kriege ich das noch vor dem 12. September für Sie heraus. 

Ich habe in jedem Fall meine Recherchespezialisten bereits mit der Informationsbeschaffung auch zu diesem Programmpunkt beauftragt. Das birgt – zugegebenermaßen – ein gewisses Risiko, da ich beide whispern hörte, was alles in Kassel sie bei der Recherchetour auch noch ins Auge fassen wollen. Und ein wenig skeptisch macht mich, dass sie den Weg nach Kassel zur Recherche mit einem kleinem Umweg hier im Blauen Land verbinden wollen, weil die Zugverbindung direkten Weges derzeit erschwert sei im und rund um das Blaue Land und sie etwas von einer MITFLUG-Gelegenheit mit ein paar sehr flotten Bienen von Riegsee aus gehört hätten. Ich fürchte, ich werde die Reiseplanung der Fellracker noch ein wenig nachJUStieren müssen. Aber auch der Nachwuchs verdient es, mit neuen Herausforderungen betraut zu werden und daran zu wachsen, n’est-ce pas?

Und zu anderen interessanten Terminen beim BSG lesen Sie nachher auch noch was bei mir. Stay tuned.

Advertisements

Über Liz Collet

Photographer, Author, Foodstylist, Jurist
Dieser Beitrag wurde unter Terminhinweise abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Das Bundessozialgericht lädt Sie wieder einmal ein {Kommen Sie doch mal BSG guggen!}

  1. Pingback: BSG: Über die Verpflichtung zur persönlichen Durchführung des Bereitschafstdienstes {Notdienst} | Jus@Publicum

  2. Pingback: BSG: Über die Verpflichtung zur persönlichen Durchführung des Bereitschaftsdienstes {Notdienst} | Jus@Publicum

  3. Pingback: Save the date: Eine sehr besondere mündliche Verhandlung beim Bundessozialgericht | Jus@Publicum

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s