„Tutzinger Löwe“ für Erzbischof Desmond Tutu

Löwe und St. Kajetan © Liz Collet,Löwe und St. Kajetan © Liz Collet, Sankt Kajetan, Theatinerkirche, Löwe, Feldherrnhalle, Sakralarchitektur in München, Bayern, Bayerischer Löwe, Odeonsplatz, Sakralarchitektur,architektur,bauwerk,Bayern,brauchtum,Dämmerung,Denkmal,deutschland,Europa, geografie, Kirche,kirchenarchitektur,kirchenkreuz,Kultur,Kunst,Kuppel, München,pfarrkirche,reisen,Religion,sakral,Sakralarchitektur,sehenswürdigkeit, Glaube,Religion

Löwe und St. Kajetan © Liz Collet

Der langjährige anglikanische Erzbischof von Kapstadt, Desmond Tutu, erhält den „Tutzinger Löwen“.

Er ist nach den Politikern Helmut Kohl, Hildegard Hamm-Brücher und Egon Bahr, der Ministerpräsidentin der Provinz Western Cape in der Republik Südafrika, Helen Zille, dem Physiker Carl-Friedrich von Weizsäcker (1912-2007), dem Intendanten des Bayerischen Rundfunks, Ulrich Wilhelm, den früheren bayerischen Landesbischöfen Hermann von Loewenich (1931-2008) und Johannes Friedrich, sowie dem Ökumenischen Patriarchen von Konstantinopel, Bartholomaios I., und der ehemaligen Präsidenten des Zentralrats der Juden in Deutschland, Charlotte Knobloch, die elfte Persönlichkeit, die mit dieser Bronzeplastik geehrt wird.

Die Evangelische Akademie Tutzing würdigt nach den Worten ihres Direktors, Udo Hahn, mit dieser nicht dotierten Auszeichnung Desmond Tutu als

Wegbereiter des friedlichen Wandels in Südafrika, als Stimme der Hoffnung, dass Vergebung und Versöhnung möglich sind, als unbeugsamen Mahner für Gerechtigkeit und als Gewissen Afrikas“.

Der „Tutzinger Löwe“ stehe darüber hinaus für Toleranz und Weltoffenheit.

Die Auszeichnung findet im Rahmen einer Konsultation der Evangelischen Akademie Tutzing mit dem Institute for Theological & Interdisciplinary Research der Ecumenical Foundation of Southern Africa (EFSA) statt.

Beide Einrichtungen sind durch einen Partnerschaftsvertrag verbunden. Akademiedirektor Udo Hahn, EFSA-Leiter Dr. Renier Koegelenberg und Landesbischof Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm werden den Preis am 23. Februar in Kapstadt übergeben.

Mehr (auch zum aktuellen Veranstaltungskalender der Evangelischen Akademie Tutzing)

Mehr zur Fotoserie Münchner Motive u.a. 

Über Liz Collet

Photographer, Author, Foodstylist, Jurist
Dieser Beitrag wurde unter 1, Personen und Ämter abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s