Archiv der Kategorie: Kommentar

Über mehr oder minder geschmackvolle Nachfolgelösungen

Nicht jede Nachfolge gelingt im Abgang so gut, so gekonnt, so geschmackvoll, wie man es sich wünschen würde. In Advertisements

Veröffentlicht unter Arbeitsrecht, Fotografie und Fotorecht, Kommentar, Law Art, Murnauer Spitzerl, News & Medien, Ni X für U ngut, Prozesse, Terminhinweise, Verfahrensrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Bayer. VGH bestätigt Entfernung des Rosenheimer Polizeichefs aus dem Dienst

Die Solidarität der Bürger mit und der Rückhalt für „ihre“ Polizeibeamten im Einsatz für die Sicherheit vor, bei und nach individuellen und grösseren kriminellen Ereignissen ist generell gross. Grösser, als

Veröffentlicht unter Beamtenrecht, Justizgebäude und Architektur, Kommentar, News & Medien, Prozesse, Rechtsprechung, Verwaltungsrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Ich stech‘ Dich ab!“…SAGT man nicht, TUT man erst recht nicht!

Sollte man meinen. Das Eine wie das Andere ist strafbar. Dass beides tagtäglich (scheint es bisweilen) gesagt und getan wird, dazu belehrt das Leben und die Medien mit Fällen, die das Gegenteil belegen, keines Besseren, aber anderer Erkenntnisse. Was banal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitsrecht, Kommentar, Law Art, LAWun[d]ARTs, Münchner Spitzerln, Murnauer Spitzerl, Prozess- und Beweisrecht, Prozesse, Rechtsprechung, Verfahrensrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wo beginnt bei betrügerischen Überweisungen eigentlich ein Betrug oder eine Beihilfe der Bank gegenüber Kunden?

WISO hat in dieser Woche einen sehenswerten Beitrag gesendet, in welchem es um „Fake-Überweisungen“ von Betrügern ging und wie leicht es diesen möglich ist, bei Kenntnis von IBAN-Nummer eines Kontos mit den in nahezu jeder Bank ausliegenden Überweisungsträgern Überweisungen von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1, Bankrecht, Kommentar, News & Medien, Verbraucherschutz und Verbraucherrecht, Vertragsgestaltung, Vertragsrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ein bisschen museumsreif…….. das Denken, vor dem Hirntod

Manches ist oder scheint

Veröffentlicht unter Bundesregierung, Forschung und Wissenschaft, Gesundheitswesen, Ironymus Sein, Jus in Film, Jus in Film, Foto und Literatur, Kabi.Nett.Stückchen, Kommentar, Law Art, LAWun[d]ARTs, Münchner Spitzerln, Medizin- und Gesundheit(srecht), Medizinrecht, Murnauer Spitzerl, News & Medien, Ni X für U ngut, Organspende & Transplantation, Verfassungsrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar