Schlagwort-Archive: Beamtenrecht

Kindererziehungszuschlag nach Eintritt der Dienstunfähigkeit

Beim Verwaltungsgericht München wird heute um 11 Uhr die Klage eines ehemaligen Kriminalobermeisters gegen den Freistaat Bayern verhandelt, der einen Kindererziehungszuschlag nach Eintritt der Dienstunfähigkeit bei der Berechnung seiner Versorgungsbezüge beansprucht. Er war Advertisements

Veröffentlicht unter 1, Bayern, Beamtenrecht, Fotografie und Fotorecht, Law Art, LAWun[d]ARTs, Prozesse, Terminhinweise, Verfahrensrecht, Verfassungsrecht, Verwaltungsrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Während Du schliefst….“ {Zickezacke, Diridari. Ruckizucki, kein Beamter}

Es wurde ja schon manchem einiges geraubt, während er schlief. Oder sie, zumeist. Unschuld. Redensartlich. Nicht jede war noch jungfäulich, das macht es nicht weniger widerwärtig und rechtswidrig und strafbar. Mancher wurde dazu erst in Schlummer versetzt. Bei anderen bereits … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beamtenrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Schadensersatzanspruch bei verspäteter Reaktivierung eines Beamten

In einem Verfahren gegen das Bundeseisenbahnvermögen wird von einem Kläger, einem der Deutschen Bahn zugewiesenem Bundesbeamten, Schadensersatz wegen verspäteter Reaktivierung geltend gemacht. Das Verfahren beim Bundesverwaltungsgericht

Veröffentlicht unter Beamtenrecht, Prozesse, Rechtsprechung, Terminhinweise, Verfahrensrecht, Verwaltungsrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Zur Sicherheitsprüfung zu disziplinierende Beamte {Zackzack zum Bundesverwaltungsgericht}

Es gibt Presseinformationen von Bundesgerichten, die so dürr gar nicht sein können hinsichtlich der Informationen zum Kläger und Beamten, dass man nicht dennoch erkennen kann, wo der Beamte tätig sein dürfte.

Veröffentlicht unter 1 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Gesundheitliche Eignung von Probebeamten {Nachsitzen für OVG Berlin-Brandenburg}

Das Bundesverwaltungsgericht hat diese Woche zur Frage der Anforderungen an Prognoseentscheidung über gesundheitliche Eignung einer Probebeamtin ein Urteil gefällt. Danach ist eine Beamtin auf Probe, die ihre Übernahme in ein Beamtenverhältnis auf Lebenszeit anstrebt, gesundheitlich nicht nur dann

Veröffentlicht unter 1 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen