Schlagwort-Archive: Entfernung aus dem Beamtenverhältnis

Bayer. VGH bestätigt Entfernung des Rosenheimer Polizeichefs aus dem Dienst

Die Solidarität der Bürger mit und der Rückhalt für „ihre“ Polizeibeamten im Einsatz für die Sicherheit vor, bei und nach individuellen und grösseren kriminellen Ereignissen ist generell gross. Grösser, als

Veröffentlicht unter Beamtenrecht, Justizgebäude und Architektur, Kommentar, News & Medien, Prozesse, Rechtsprechung, Verwaltungsrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wer 16 Monate unentschuldigt fehlt, kann auch endlich entbeamtet werden (oder?)

Mancher Beamte muss rund 40 Jahre Dienst leisten, bis er 71-jährig aus dem Beamtenverhältnis ausscheidet. Einem widerfährt dies

Veröffentlicht unter 1 | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Solche Polizeibeamte will der Freistaat nicht ………….

Das

Veröffentlicht unter Verwaltungsrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare