Schlagwort-Archive: Verdacht

„Ich stech‘ Dich ab!“…SAGT man nicht, TUT man erst recht nicht!

Sollte man meinen. Das Eine wie das Andere ist strafbar. Dass beides tagtäglich (scheint es bisweilen) gesagt und getan wird, dazu belehrt das Leben und die Medien mit Fällen, die das Gegenteil belegen, keines Besseren, aber anderer Erkenntnisse. Was banal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitsrecht, Kommentar, Law Art, LAWun[d]ARTs, Münchner Spitzerln, Murnauer Spitzerl, Prozess- und Beweisrecht, Prozesse, Rechtsprechung, Verfahrensrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Mörderisch komplizierte Arbeitsgerichtsfragen

Sie erinnern sich möglicherweise an den Fall eines Mitarbeiters, der mit der (arbeitgeberseits behaupteten) Äusserung “Ich stech’ Dich ab!”  den Eindruck hinterliess, dass ein gedeihliches Zusammenarbeiten weder zu erwarten, im Grunde auch von ihm selbst nicht für die Zukunft geplant … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Wie gut ist IHR Verhältnis so mit Ihrer Ex-Frau und Ihrem Nachbarn? {Im Fall der Fälle…..?}

Die Sache mit Zeugenbeweisen war und ist immer schon eine derjenigen, in denen der Laie ein so gänzlich anderes Bild von dem hat, was der Zeugenbeweis wert ist als der Jurist. Kommt er mit dem Schlachtruf  „Und dafür habe ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitsrecht, Ironymus Sein, Kommentar, Münchner Spitzerln, Murnauer Spitzerl, Ni X für U ngut, Prozess- und Beweisrecht, Prozesse, Rechtsprechung, Strafrecht und OWiRecht, Terminhinweise, Verfahrensrecht, Verfassungsrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Baukartell soll 20 Großkonzerne bei Millionenprojekten geschädigt haben

Die Staatsanwaltschaft München und das Bundeskartellamt ermitteln gegen mehrere Gebäudeausrüster wegen des Verdachts illegaler Preisabsprachen, Scheinrechnungen und Bestechungsgeldern. Gemeinsam sollen sie Millionen-Projekte manipuliert haben. Eine Gruppe von acht deutschen und einem niederländischen Gebäudeausrüster sollen demnach insgesamt 20 Konzerne geschädigt haben. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Handwerk und Handel, Kartellrecht, Management, News & Medien, Strafrecht und OWiRecht, Wettbewerbsrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen BKA-Mitarbeiter wegen Verdachts auf Kinderpornographie

Das Bundeskriminalamt hat nach eigenen Angaben einen weiteren Fall von Kinderpornografie in den eigenen Reihen. Die Staatsanwaltschaft Bonn ermittelt gegen einen zweiten BKA-Mitarbeiter. Er soll kinderpornografisches Material besessen haben. Das BKA habe nach

Veröffentlicht unter Strafrecht und OWiRecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen