Vorträge

(Auszugsweise):

  • Ethik in der Medizin 1947 – 1997: Vom Postulat autonomer Selbstbestimmung des Patienten zum Instrument der Ökonomisierung der Medizin / Ethic Codes in Medicine And Biotechnology, Freiburg, 1997
  • Rechtliche Grundlagen und aktuelle Aspekte durch das Transplantationsgesetz, Bundeskongress Rettungsmedizin, Bremen, 1998
  • Organtransplantation – eine gesellschaftliche Herausforderung – Ärztliche Aufgaben durch das neue Transplantationsgesetz, Städtische Kliniken Braunschweig, 1998
  • Zivil- und strafrechtliche Konsequenzen aus dem Transplantationsgesetz, Hannover, 1998
  • Therapie bis zum bitteren Ende? Evangelische Akademie Schloss Tutzing, 1999
  • Der Sachverständigenbeweis im Verfahren vor der Gutachterkommission / Schlichtungsstelle und im Arzthaftungsprozess, Hamm, 1999
  • Xenotransplantation – Königsweg aus der Organknappheit? Eine Behandlungsperspektive im Lichte rechtlicher Zukunftsbetrachtung, Universität Giessen/ Schloss Rauischholzhausen, 1999
  • Organ Donation – Ethical, Medical and Legal Aspects, Bologna, 1999
  • Xenotransplantation – Auswirkung auf das Transplantationsrecht und versicherungsrechtliche Aspekte, Universität Giessen/ Schloss Rauischholzhausen, 2000
  • Rechtliche Aspekte der Nachsorge für Transplantationszentren, Novartis Summit Meeting, 2000
  • Rechtliche Rahmenbedingungen – Gefahr oder Chance für Patienten und Ärzte im Spannungsfeld von Ökonomie und Behandlungsanspruch? München, 2000
  • Gesundheitsökonomie und Ethik – ein Widerspruch? Ethisches Handeln im Kontext beschränkter Ressourcen und die rechtlichen Rahmenbedingungen, München, 2000
  • Patients Rights And Rationing, Europäische Akademie zur Erforschung wissenschaftlich-technischer Entwicklungen, Bad Neuenahr-Ahrweiler, 2000
  • Organtransplantationsgesetz – Neue ärztliche Aufgaben für Kliniker und Niedergelassene, Akademie für ärztliche Fortbildung der Ärztekammer Niedersachsen, 2000
  • Organspende – rechtliche Fragen nach deutschem und italienischem Recht für Patienten, Ärzte und Kliniken, Milano, 2000
  • Living Donation – Challenge for Ethical and Legal Aspects, Rome, 2000
  • Organ Donation – Ethical, Medical and Legal Aspects, Helsinki, 2000
  • Living Donation, Patients Information and Living Donation Committees (§ 8 TPG), Helsinki, 2000
  • Rechtliche Aspekte der Immunsuppression: Haftungsrisiken bei Austausch gegen Generika, Fortbildungsveranstaltung für Nephrologen, Cork, Irland, 2001
  • Cross-Over-Lebendspende – Behandlungschance durch Gesetzesbruch? 2001
  • Legal Analysis – The Anatonomy of Clinical Negligence Cases: „Keyhole Surgery“, München, 2001
  • Rechtliche Aspekte der Nachsorge und Arzneimittelversorgung für Nephrologen und Patienten, Cork, Irland, 2001
  • Gesetzgebung und Ethikkomitees – Feigenblätter mangelnder Transparenz und Kontrolle medizinischen Fortschritts? Universität Giessen/ Schloss Rauischholzhausen, 2001
  • Legal National and International Aspects: Organ Donation, Organ Procurement Measures and Organ Transplantation, Lisboa, 2001
  • Rechtsfragen der Nachsorge in der Transplantationsmedizin, Düsseldorf, 2001
  • Rechtsfragen der Nachsorge für Nephrologen, Berlin, 2001
  • Quo Vadis Transplantation : Rechtliche Aspekte der Nachsorge, Basel 2001
  • Aktuelle Rechtsfragen der Nachsorge für Patienten und Ärzte,  2001
  • Lebendspende – Königswege, Umwege und Irrwege der Transplantationsmedizin, Heidelberg, 2001
  • Qualitätssicherung – Umsetzung des Transplantationsgesetzes am Beispiel europarechtlicher Haftungsjudikatur zur Perfusionslösung, Heidelberg, 2001
  • Neue Aspekte bei der Nierentransplantation, Münster 2002
  • Zulässigkeit der Organentnahme bei Lebenden, Berlin, 2002
  • Aktuelle Rechtsfragen der Organspende und Organtransplantation für Niedergelassene und Kliniker, Akademie für ärztliche Fortbildung der Ärztekammer Niedersachsen, 2002
  • Living Donation – Touchstone for Outsourced Legal and Personal Decisions in Medical Advances, Maastricht, 2002
  • MARS-Therapy – Area of Conflict or (new) Potentials For Liver Patients and Medical Decisions? Rostock, 2002
  • Neue Behandlungsoptionen zwischen Richtlinien, Transplantation und Alternativen, Rostock, 2002
  • Minderjährigenschutz in Transplantationsmedizin und Transplantationsrecht, Evangelische Akademie Schloss Tutzing, 2002
  • Leberersatzverfahren – Chance und Herausforderung für das therapeutische Bündnis zwischen Arzt und Patient, Hamburg, 2002
  • Legal National and International Situation: Possible Measures and Regulations, Lyon, 2002
  • Soziale und finanzielle Probleme von Patienten vor und nach der Transplantation, Universität Düsseldorf, 2003
  • Rechtliche Fragen der Organspende und Organtransplantation, Lions Deutschland eV, 2003
  • Legal National and International Situation: An International Review -Measures and Regulations, Venice, 2003
  • Selbstbestimmung beim Sterben und im Tod am Beispiel Patientenverfügung und Organspende, Akademie für ärztliche Fortbildung der Ärztekammer Niedersachsen, 2004
  • Systembedingte Ursachen des Organmangels und Möglichkeiten der Verbesserung, Evangelische Akademie Schloss Tutzing, 2004
  • Criteria And Conditions for Hospital’s Permissions of Transplant Activities to Optimize Organ Donation and Transplant Results – The German Model, 2004
  • Marginal Donors – How to Use a Chance to Extend the Donor Pool and to Reduce extended Risks for Medical Negeligence Cases – An International Review, 2004
  • Special Authorization for German Hospitals to Act as Transplantation Centres, 2004
  • Neue Regelungen für Kliniken zur Organisation des Organspendeprozesses und ihre Bedeutung für die Änderung des Transplantationsgesetzes, Hamburg, 2004
  • Juristische Aspekte der Lebendorganspende, Fortbildungsveranstaltung Ärztekammer Hamburg, 2005
  • Selbstbestimmung beim Sterben und im Tod – Patientenverfügungen und Organspende, Akademie für ärztliche Fortbildung der Ärztekammer Niedersachsen, 2005
  • Organ Transplantation: A Modern Way of Sisyphus to Move Stones? Transplantation Symposium Dade Behring, Sitges /Barcelona, 2005
  • Special Authorization for German Hospitals to Act as Transplantation Centres: Legal Conclusions, 2007
  • Rechtliche Grundlagen für Transplantationsbeauftragte nach TPG und landesrechtlichen Regelungen, 2008
  • Zum Prüfungsmaßstab der Lebendspendekommissionen nach § 8 TPG, 2009
  • Versicherungsrechtliche Risiken für Lebendspender nach Lebendspende, 2010
  • Versicherungs- und haftungsrechtliche Aspekte der Lebendspende, 2011
  • Living Donation – Legal and Insurance Aspects, 2011
Advertisements