Archiv des Autors: Liz Collet

Über Liz Collet

Photographer, Author, Foodstylist, Jurist

Bayerischer VGH: Klagen gegen zweite Stammstrecke der Münchner S-Bahn

Wenn’s a bisserl Zeit haben, gehen’s doch heute um 09:30 Uhr mal zum Bayerischen Verwaltungsgericht in die Bayerstrasse 30 in München. Dort (und nicht wie sonst in der Regel üblich im Justizgebäude des Verwaltungsgerichtshofes in der Ludwigstrasse 23) wird am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1 | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

BGH zur Urheberrechtsverletzung bei Bildersuche durch Suchmaschinen

Beim Bundesgerichtshof ist in einem Revisionsverfahren zur Urheberrechtsverletzung bei Bildersuche durch Suchmaschinen ein Fall

Veröffentlicht unter Fotografie und Fotorecht, Internetrecht, Justizgebäude und Architektur, Law Art, LAWun[d]ARTs, Prozess- und Beweisrecht, Prozesse, Rechtsprechung, Terminhinweise, Urheber- und Medienrecht, Verfahrensrecht, Zivilrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

BVerwG erklärt grossflächige Kommerzialisierung des Strandzugangs in Wangerland für unzulässig

Das Bundesverwaltungsgericht hat im gestern HIER vorab berichteten Revisionsverfahren

Veröffentlicht unter Fotografie und Fotorecht, Justizgebäude und Architektur, Law Art, Prozesse, Rechtsprechung, Verfahrensrecht, Verfassungsrecht, Verwaltungsrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

BVerwG zum Anspruch auf unentgeltlichen Zugang zum Nordseestrand

Die Kläger verlangen von der beklagten Gemeinde Wangerland, die zum Verfahren beigeladene, zu 100 % von der Gemeinde gehaltene Tourismus GmbH anzuweisen, ihnen das unentgeltliche Betreten der beiden Nordseestrände im Gemeindegebiet zu ermöglichen. Diese Strände hat

Veröffentlicht unter 1 | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Der BGH und das Tempo richterlicher Arbeitsweise

Mag sein, dass manche Entscheidungen rechtsfehlerfrei(er) getroffen werden, wenn sie gründlicher und bisweilen auch dadurch bedingt zeitlich länger bedacht und vorbereitet, sowie ausgearbeitet werden. Zwingend ist

Veröffentlicht unter Beamtenrecht, Bundesgerichtshof, Rechtsprechung, Verfahrensrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen